Home Shop Über Naventics Kontaktieren Sie uns

Bewegungsdatenverarbeitung

 

Bewegungen von Menschen oder Objekten können von Sensoren verfolgt werden. Hierfür stehen verschiedene Sensortypen zur Verfügung. Es existieren hiefür Gyroskope, Beschleunigungssensoren , Neigungssensoren oder Magnetfeldsensoren. Je nach Problemstellung können solche Sensoren auf einem System integriert werden.

Anwendungsbeispiele für die Bewegungserkennung sind:

  • Fernsteuerung von entfernten Objekten durch Gestikulationen
  • Überwachung von Gefahrgut oder Gebäuden
  • Vitalitätskontrolle von Personen oder Tieren
  • Kontrolle in Produktionsprozessen

Naventics entwirft elektronische Schaltungen für solche Problemstellungen. Ebenfalls können bestehende Systeme um eine Einheit zur Bewegungsdatenerfassung erweitert werden.

 

 

 

 

 

 

<< zurück